Navigation überspringenSitemap anzeigen

Freie Kapazitäten Wassergymnastik

Wir haben freie Kapazitäten für Wassergymnastik. Die Gymnastik findet in der Innenstadt, in Warnemünde und Dietrichshagen statt. 

Melden Sie sich gerne dazu bei uns an. 

Weitere Wassergymnastik-Kurse sind bereits ebenfalls in Warnemünde in Planung. Dazu haben Interessierte die Möglichkeit, sich bereits jetzt schon bei uns gegen eine Registrierungsgebühr, anzumelden. 

Wir freuen uns, Sie begrüßen zu dürfen. 

Wassergymnastik


Out-Door-Gymnastik Im Kurpark oder am Strand

Wir führen weiterhin unsere beliebte Out-Door-Gymnastik durch. So ist es möglich, die Notwendigkeit der Bewegung auch weiterhin aufrecht zu erhalten und Patienten, welche aufgrund der aktuellen Situation länger keine Gymnastik durchführen konnten, wieder mobil zu machen. 

Die Out-Door-Gymnastik findet zu verschiedenen Schwerpunkten statt, u.a. Atemgymnastik, Mobilisation & Stabilisation oder Beckenboden - Gymnastik. 

Diese finden unter Einhaltung der geltenden Hygiene-und Abstandregelungen im Kurpark, am Strand oder im Wald statt.

Bei Fragen oder Anmeldungen sind wir gerne für Sie da. 

Bild Wald


Digitale Kurse

Um Patienten, Kunden und Mitglieder weiterhin mobil und in Bewegung zu halten, bietet wir ,unter Voraussetzung einer Einverständniserklärung ,die digitale Nutzung von Online- Kursen an.

So ist es möglich, ganz einfach von zu Hause vor dem Bildschirm Übungen unter Anleitung einer unserer Therapeuten mitzumachen und somit in Bewegung zu bleiben. Des Weiteren haben Sie die Möglichkeit über das neue System Yolli, zu Hause Hausübungsprogramme, eigenständig ohne Trainer durch zu führen.

Weitere Informationen finden Sie unter nachfolgendem Link:

https://www.vital-physio.de/kontakt/

 

Montag 

18:30Uhr  

Freitag 

11:00 Uhr  

 

 

 

Gymnastik


Freie Plätze Rehabilitationssport montags 14:00 Uhr & 15.00 Uhr; dienstags 12:00 Uhr; donnerstags 13:00 Uhr & 14:00 Uhr

Ziel ist es:

- Beweglichkeit zu verbessern

- Verbesserung der Kraft

- Koordination verbessern und fördern

- Erlernen eines Hausübungsprogrammes

- Spaß an der Beweglichkeit und in der Gruppe

Möglichkeiten diesen Kurs zu besuchen,

mit Rehabilitationssport-Verordnung ( Formular 56) oder als private Leistung.

Fragen Sie bei Ihren Krankenkassen nach. 

Beckenbodengymnastik




KontaktUnser Shop
Zum Seitenanfang