Navigation überspringenSitemap anzeigen

Therapie & Diagnostikvital & physio GmbH

Das vital & physio – Gesundheitszentrum liegt im Herzen Warnemündes, einem idyllischen Seebad an der Mecklenburgischen Ostseeküste.

Unser Team aus Physiotherapeuten, Osteopathen und Heilpraktikern ist spezialisiert auf die Bereiche Bewegung, Ernährung und Entspannung.


1. Heilpraktischer Gesundheitscheck

  • Individuell wird Frau Kristina Portwich (Heilpraktikerin) anhand ihrer langjährigen Erfahrung in den Bereichen der Osteopathie, manuelle Medizin, Physiotherapie und der Meridiandiagnostik Ihren Gesundheitszustand analysieren und die entsprechenden Maßnahmen zur Heilung und zur Gesundhaltung mit Ihnen festlegen.
  • Buchen

2. Physiotherapeutischer Gesundheitscheck

  • Sind Störungen am Bewegungsapparat vorhanden, kommt die Untersuchung nach den Regeln der Physiotherapie zum Einsatz. Schiefstellungen, Dysbalancen des Muskel- und Bandapparates, verrutschte Wirbel etc. können gespürt und gefunden werden.
  • Buchen

3. Manuelle Therapie

  • Gelenk- und Muskelbeschwerden? Lassen Sie sich von einem qualifizierten Physiotherapeuten die Funktionsstörungen des Bewegungssystems behandeln.
  • Buchen

4. Osteopathie

  • Der menschliche Organismus wird als eine Einheit betrachtet, denn erst das Zusammenspiel der einzelnen Strukturen ermöglicht dem Organismus als Ganzes zu funktionieren.

    Die Osteopathie behandelt nicht die einzelnen Krankheitssymptome, sondern versucht deren Ursachen aufzuspüren und zu behandeln. Die angewandten Methoden nennen sich cranioscrale, parientale und viscerale Therapie.
  • Buchen

5. Krankengymnastik

  • Krankengymnastik ist eine Bewegungstherapie, welche bei Bewegungs- oder Funktionseinschränkungen zur Verbesserung der Beweglichkeit durch therapeutische Maßnahmen führt.
    Ebenfalls dient die Krankengymnastik dazu, Kraft und Koordination zu verbessern und zu erhalten.
  • Buchen

6. Elektrotherapie

  • Elektrotherapie wird als physikalische Therapie bei Schmerzen der Gelenke oder Muskulatur angewandt. Die Elektrotherapie dient der Schmerzlinderung, Durchblutungsförderung sowie Muskelentspannung der quergestreiften Skelett- und Gefäßmuskulatur.
  • Buchen

7. Ultraschall

  • Der Ultraschall erzeugt einen Druckwechsel im Gewebe. Somit wird ein Teil der Schallenergie in Reibungsenergie umgewandelt.
    Die Ultraschalltherapie wirkt unter anderem analgesierend, anregend auf Geweberegeneration, verklebungslösend und muskelentspannend.
  • Buchen

8. Wärmetherapie Fango

  • Die Wärmetherapie mittels Fango-Packung wirkt unter anderem durchblutungsfördernd sowie schmerzlindernd und dient zur Anregung des Immunsystems und der allgemeinen Entspannung.
  • Buchen

9. Faszientherapie

  • Durch die Faszientherapie ist es möglich, die Faszien, welche aus Bindegewebe bestehen und die einzelnen Zellen umgeben, zu behandeln.
    Faszientherapie wirkt durchblutungsfördernd, schmerzlindernd, bewegungsfördernd und sie löst bindegewebeartige Verklebungen.
  • Buchen
Kontakt
Zum Seitenanfang