Navigation überspringenSitemap anzeigen

Medizinischer Trainingszirkelvital & physio GmbH

Vital und Gesund bis ins hohe Alter

Einfach.

Ihr Bewegungstherapeut programmiert personenbezogen das Trainings-Programm auf Ihre persönliche Chipkarte. Beim Training stecken Sie Ihre Chipkarte einfach in die Milon-Trainingsgeräte und innerhalb von Sekunden stellen sich die Geräte automatisch auf Ihre persönlichen Werte ein.

Vital und Gesund bis ins hohe Alter

Sicher.

Das Geräte-Training und unsere Kurse werden von speziell ausgebildeten Sportwissenschaftlern und Physiotherapeuten durchgeführt.

Diese Kombination garantiert Ihnen: die richtige Wahl der Gewichte, optimale ergonomische Geräteeinstellungen, kontrollierte Bewegungen, eine optimale Herzfrequenz durch die Polar-Herzfrequenzmessung während des Trainings, sowie ein kontinuierliches Muskel- und Ausdauertraining.

Geräte-Training mit optimalen ergnomischen Geräteeinstellungen

Effektiv.

In unserem Trainingszirkel wird automatisch jede Bewegung mit vorher bestimmten, auf Sie individuell angepassten Widerständen durchgeführt.

Dies alles bedeutet für Sie ein persönliches, zeitsparendes und gesundheitlich unbedenkliches Work-Out.


Intelligente Trainingssysteme - einfach - sicher - effektiv

Fit in 35 Minuten ...mit dem Anti-Aging Trainingskonzept

Prof. Ingo Froböse vom Zentrum für Gesundheit der Deutschen Sporthochschule Köln:

"Wir haben die milon-Geräte im letzten Jahr an der Sporthochschule in Köln getestet. Ich halte die Geräte für besonders effektiv, weil hierbei konzentrische und exzentrische Konzentrationen kontrolliert werden und gleichberechtigt Anwendung finden. Dadurch kommt es zur optimalen Reizsetzung mit verschiedensten Anpassungseffekten der Muskulatur."
Quellenangabe: Ausgabe mylife 2006

Unsere Leistungen

  • Beratung und Betreuung durch Osteopathen, Physiotherapeuten und Sportwissenschaftler
  • Trainings- und Analyse-Programme für Rücken, Schulter und Knie
  • Gesundes Figurtraining und Abnehmprogramm
  • Pulsgesteuertes Herz-Kreislauftraining
  • Training nach Verletzung, Osteoporose, u.v.m.
  • Kooperation mit Ärzten und Rehakliniken
  • Rehasport und Krankengymnastik
Beratungsgespräch vereinbaren
Kontakt
Zum Seitenanfang